HD
David Sontòn Caflisch - Funky Wave. Für grosses Ensemble (2022) - neo
Play previews

Funky Wave. Für grosses Ensemble (2022)

20 plays
Composition, Orchestra
9 tracks

More information

Added on 18 April 2024

Year of creation
2023
Label
Eigenproduktion SRG

Credits and thanks

Ensemble ö!
Kammerphilharmonie Graubünden
Mario Venzago, Leitung

Konzertaufnahme: 2. April 2023, Theater Chur (Uraufführung)
Musikregie / Tonmeister: Thomas Bruderer

Aus dem Programmheft:
In seinem neuen Ensemblewerk «Funky Wave» erinnert der Bündner Geiger und Komponist David Sontòn Caflisch auf mehreren Ebenen an György Ligeti: Da ist zum einen der Rückgriff auf eine eher klassikferne Musikgattung, nämlich den Funk und seine sprühenden Rhythmen. Ähnlich hatte sich Ligeti in seinem «Hungarian Rock» an Rockmusik angelehnt. Gleich zu Beginn wird ein solcher funkelnder Rhythmus in den tiefen Lagen von Kontrabass, Posaune, Klavier und Tamtam exponiert. Zum anderen aber baut sich darauf Ligeti-ähnlich ein mehrschichtiges Gebilde auf: eine harmonisch komplexe, rhythmisch verwobene, aber auch statische Textur in den Streichern. Darüber entwickelt sich in den hohen Bläsern eine weite melodische Schicht. Drei musikalische Grundanliegen Ligetis — Rhythmik, Statik und Melodik — werden so realisiert.

20 plays