HD
Basel Composition Competition - BCC 2019: Kee Yong Chong, "Dawn Whirling Chants" - neo
Play previews

BCC 2019: Kee Yong Chong, "Dawn Whirling Chants"

16 plays
Composer
Kee Yong Chong
Interpreter
Composition, Orchestra
11 tracks

More information

Added on 11 March 2020

Description
KEE YONG CHONG Dr. Kee Yong Chong, einer der führenden malaysischen Komponisten, gehört heute zu den faszinierendsten Stimmen der neuen Musik. Seine Werke wurden vom führenden Dirigenten/Komponisten Péter Eötvös als «einfallsreich und poetisch» und vom Komponisten Jonathan Harvey als «sehr originell und künstlerisch rein» bezeichnet. Der einzigartige Charakter seiner Musik ist nicht nur auf eine reiche Klangpalette zu- rückzuführen, sondern auch auf sein Experimentieren mit Traditionen, wodurch sein eigenes chinesisches und multikulturelles malaysisches Erbe in sein Oeuvre einfliessen. Dr. Chongs unverwechselbarer Stil hat ihm zahlreiche Auszeichnungen und Aufträge beschert. Die Liste der ihm verliehenen Preise ist bemerkenswert, zählen doch dazu der Prix Marcel Hastir, der zweite Preis des internationalen Musikwettbewerbs in Seoul, der Inter- national Composers‘ Award des Malaysian Philharmonic Orchestra, der Lutosławski Award, der BMW-Sonderpreis beim Isang Yun Festival, der ihm von der Serge Koussevitzky Music Foundation zuerkannte Preis für ein Auftragswerk, der Outstanding Young Malaysian Award und zahlreiche weitere Auszeichnungen. Als Komponist nahm er Residenzstipendien folgender Einrichtungen wahr: Akademie der Künste (Deutsch- land), Herrenhaus Edenkoben (Deutschland), Asian Cultural Council (USA), Centre Henri Pousseur (Belgien), SWR EXPERIMENTALSTUDIO (Deutschland), Civitella Ranieri Foundation Fellowship 2014 (USA/Italien), Korea National Gugak Center fellowship, IGNM-VS / Forum Wallis in Leuk (Schweiz), Spring Workshop Hong Kong und Cultural Summit Abu Dhabi 2018. Als Anerkennung für Dr. Chongs Beitrag zur zeitgenössischen Musik in Südostasien vergab die Huddersfield University (Grossbritannien) an ihn ein Vollstipendium zum Erwerb des Doktorgrads auf dem Wege der Veröffentlichung im Zeitraum 2014-2016 (Betreuerin: Prof. Liza Lim. Dr. Chong ist Kreativdirektor von Studio C und Präsident der Gesellschaft zeitgenössischer malaysischer Komponisten (2017-2019). Er fungierte als künstlerischer Leiter des Festivals der zeitgenössischen Musik 2009 in Kuala Lumpur und des SMCC Contemporary Music Festival Sound Bridge 2013, 2015 und 2017. Von 2016 bis 2017 war er Gastprofessor am Konservatorium in Shanghai und 2018 Gastprofessor an der Königlichen Dänischen Musikakademie. DAWN WHIRLING CHANTS Diese Komposition wurde im Verlauf meiner kulturellen Erkundungsreisen durch Indonesien von den unterschiedlichen Schichten des muslimischen Morgengebets inspiriert. Während ich daran arbeitete, erschütterte am 5. August 2018 ein flaches Erdbeben von grosser Zerstörungskraft die indonesische Insel Lombok. Das Stück soll an die Opfer solcher unabwendbaren Naturkatastrophen erinnern.
Year of creation
2019
Director
Johannes Bachmann

16 plays